Fehler bei der Deinstallation

ProtectCom
06.12.2016

Falls es bei der Deinstallation zu Schwierigkeiten kommen sollte, stört häufig ein Virenscanner.

 

Lösung:

  1. Deaktivieren Sie den Virenscanner bzw. Antivirensoftware

  2. Starten Sie die Orvell-Monitoring Installationsdatei erneut

  3. Lassen den PC nach der erneuten Installation nicht neu starten - auch wenn das Installationsprogramm dies vorschlägt.

  4. Danach den Orvell sofort aufrufen und "Deinstallieren" wählen.

  5. Nun wird die Deinstallation funktionieren.

 

Tags: deinstallation
Durchschnittliche Bewertung: 5 (6 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich