• Orvell Monitoring | leistungsstarke PC Überwachung mit Fernüberwachung
    mit Bildschirmaufnahme
    lokal, im Netzwerk oder aus der Ferne
    Schnell installiert & einfach zu verwenden
    deutsche Version
    für Privat & Unternehmen
    Angebot: statt €79.95 nur €59.95
    PC Monitoring Software
    $OM_MONEYBACK
  • PC Überwachung aus der Ferne
    unsichtbare Aufnahme
    sendet automatisch Reporte
    deutsche Version
    für Privat & Unternehmen
    PC Überwachung für Windows mit E-Mail Versand
    30 Tage Geld zurück Garantie

Schnell und einfach jeden PC überwachen: Orvell Monitoring 8.2 Umfangreich. Mehrfach ausgezeichnet.

PC Überwachung mit Orvell Monitoring

Orvell Monitoring - PC Kontrolle

Orvell Monitoring überwacht und protokolliert die Aktivitäten aller Benutzer am PC. Ohne den Benutzer zu stören, werden die Aufnahmen automatisch archiviert oder regelmäßig per E-Mail zugestellt.

Die Bildschirmaufnahme zeigt im Detail, was online und offline an dem Computer gearbeitet wurde. Auf Wunsch unsichtbar in Hintergrund. Mit dem Keylogger ausführlich bis zum letzten Tastenanschlag.

Die Benutzerüberwachung ist schnell installiert und einfach zu verwenden. In der Netzwerkversion ist eine Remote-Ansicht der Bildschirme der Benutzer per LiveMonitor möglich.

Deutsche Version. Für Windows® Vista/7/8/10/11 (inkl. 64-bit Versionen)

Bekannt aus

Vollständige PC Kontrolle - über 100 Aufnahmefunktionen

Bildschirmaufnahme

Die Bildschirmaufnahme zeigt, was online und offline an dem Computer gearbeitet wurde. Stellen Sie sich vor, eine unsichtbare Überwachungskamera nimmt regelmäßig den Bildschirm des PCs auf.

Wie mit einer Zeitmaschine sehen Sie sich später sekundengenau an, was in der Vergangenheit alles am PC passiert ist.


Optionen: verschiedene Aufnahmeintervalle

  • Fest: z.B. jede 15 Sekunden eine Aufnahme (frei einstellbar)
  • Dynamisch: triggern von Zwischenaufnahmen bei Änderung des Fenstertitels, Internetadresse oder bei Mausklick
  • Temporär: erhöhte Aufnahmefrequenz bei Erkennung eines Alarms
  • Unterschied: bei Änderungen zwischen den Aufnahmen (Schwellenwert einstellbar)

Weitere Aufnahme-Optionen:

  • Qualität: Farbe, S/W
  • Multi-Monitor-Systeme: Aufnahme mehrerer Bildschirme an einem PC
  • Stand-by-Modus: unterbricht die Bildschirmaufnahme bei Pausen (spart Speicherplatz). Automatische Wiederaufnahme bei neuen Aktivitäten.
  • Programme von der Bildschirmaufnahme ausschließen.
  • Screenshot nur anfertigen, wenn Unterschiede zwischen den Aufnahmen festgestellt werden (Schwellenwert frei einstellbar)
  • Speicherung: versteckt, verschlüsselt, komprimiert
  • Optionale Aufnahme des aktiven Fensters. Screenshot mit Mauscursor inkl. Zusatzinformationen (aktives Programm, Benutzer, Zeitstempel)

Wiedergabe

Der Abruf der Bildschirmaufzeichnungen erfolgt wie an einem Videorekorder bzw. Festplattenrekorder.
  • Filter: Wiedergabe nach Zeitraum, Benutzer, Programm
  • Wiedergabegeschwindigkeit: schneller Vor- Rücklauf (frei einstellbar), Pause uvm.
  • Export: als Einzelaufnahme(n) (BMP/JPG), Video (AVI) oder Ausdruck

Internetaufnahme

Die chronologische Aufnahme der besuchten Webseiten sind genauer als der Verlauf jedes Webbrowsers. Sie erhalten eine sehr detaillierte Analyse mit statistischen Daten wie Dauer den Webseitenbesuchs, Datum/Zeit des Aufrufs, Besuchsdauer pro Seite, Anzahl der Besuche der Seite und mehr.

Mit dem Report der besuchten Webseiten ist das Surfverhalten des PC-Benutzers sekundengenau nachzuvollziehen.

Die Aufnahmen bleiben auch erhalten, wenn der Verlauf des Browsers gelöscht wird.

Unterstützt werden Google Chrome, Firefox Quantum, Microsoft Edge, Internet Explorer, Opera und weitere Browser.



Auch das verwenden des Inkognito-Modus (Private Browsing Funktion) wird aufgenommen. Surfaktvitäten, die durch den Browser besonders geschützt werden sollen, wie

  • "Privates Surfen" (Firefox)
  • "Inkognito-Fenster" (Chrome)
  • "InPrivate-Fenster" (Edge)

werden durch die Internetüberwachung somit ebenso erfasst.

Außerdem werden die Suchbegriffe der populären Suchmaschinen aufgezeichnet (Wer hat wann nach was wo gesucht?).

Keylogger

Die Monitoring-Software verfügt über einen leistungsstarken Profi-Keylogger zur Aufnahme aller Tastenanschläge.

Die Tastenanschläge werden chronologisch gespeichert. Beim Abruf der Aufnahmen ist ersichtlich, welcher Benutzer, zu welchem Zeitpunkt und in welchem Programm (z.B. in einer Textverarbeitung, in einer E-Mail, einem Chat oder einer Arbeitsmappe) welche Tasten gedrückt hat.

Mit einem Mausklick sehen Sie sich die dazugehörigen Bildschirmaufnahmen an. Die Alarmfunktion informiert sofort per E-Mail, sobald über die Tastatur bestimmte Wörter eingegeben werden. Beispielsweise, wenn ein Mitarbeiter vertrauliche Informationen weitergibt.

Auch Sondertasten und Tastenkombinationen werden aufgezeichnet.

Wichtig: der Keylogger kann auch vollständig deaktiviert werden, damit z.B. keine Passwörter oder sonstige sicherheitsrelevante Daten aufgenommen werden. Ansonsten werden auch alle Passwörter u.a. bei Facebook, Google oder Twitter aufgenommen.


Programmaufnahme

Sie erfahren, welche Person wann welche Software gestartet hat und wie lange das Programm aktiv im Vordergrund war.

Die Programmaktivitäten werden kontinuierlich aufgenommen. Sie erfahren, wer mit welchen Programmen wie lange damit gearbeitet hat.

Folgende Aktivitäten werden ausgewertet:

  • Wann wurde welches Programm gestartet?
  • Welcher Benutzer hat das Programm gestartet?
  • Wie lange war das Programm aktiv im Vordergrund?

Damit ist ersichtlich, welche Programme auf dem Computer vom wem am häufigsten benutzt werden.

Anwendungsbeispiele:

Arbeitgeber: setzen die Angestellten im Homeoffice nur die Firmenprogramme ein oder werden auch private Fremdprogramme benutzt?

Administratoren: falls jemand ein neues Programm installiert und die Leistung des Computers plötzlich abfällt, wissen Sie genau, welches Programm der Auslöser dafür ist.

E-Mail-Alarm

Handeln Sie schnell bei bedenklichen PC-Aktivitäten

Eines der leistungsstärksten Merkmale von Orvell Monitoring ist die Schlüsselwort-Erkennung mit Sofort-Alarm per E-Mail.

Erstellen Sie einfach eine Liste mit Wörtern und Ausdrücken und unsere Monitoring-Software überprüft jede Tasteneingabe, URL, Webseiten- und Fenstertitel, auf diese Schlüsselwörter.

Sobald ein Wort oder Ausdruck entdeckt wird, geht Orvell Monitoring in die nächste Ebene über und erhöht die Aufnahme um weitere Funktionen. Damit ist sichergestellt, dass Sie jedes Detail während dieses „Zwischenfalls“ aufnehmen und später genau analysieren können.

Orvell Monitoring kann bei Erkennung eines Schlüsselwortes die Frequenz der Bildschirmaufnahme erhöhen. Diese Screenshots werden ebenfalls automatisch als E-Mail Anhang zugestellt.


Jede dieser E-Mail-Benachrichtigungen enthält die folgende Informationen:

  • Entdecktes Schlüsselwort
  • Zeitstempel mit Datum und Zeitpunkt
  • Benutzername
  • Zusätzliche Information wie z.B. die Adresse der Webseite, in der das Schlüsselwort entdeckt wurde.

Sobald nun eine Person Ihren Computer benutzt und eine der Worte oder Ausdrücke eingibt reagiert Orvell Monitoring sofort und sendet eine sofortige Benachrichtigung zu und Sie können dann selber bestimmen, welche Schritte Sie unternehmen möchten.

USB Stick Monitoring: neben der Schlüsselwort-Erkennung kann Orvell Monitoring sofort eine eMail senden, wenn ein USB Stick an den PC angesteckt wird. Sie erfahren ebenfalls, welche Dateien auf den USB Stick kopiert wurden. Beugen Sie damit Datenverlust und Datendiebstahl vor.

Inaktivitäts-Monitoring: wird der PC für einen bestimmten Zeitraum (z.B. 15 Minuten) nicht benutzt, kann eine entsprechende eMail verschickt werden.

Versand

Zum Versand der Alarm-Reporte können Sie kostenlose E-Mail-Accounts (Freemailer) wie gmx, web.de, gmail wie auch E-Mail Accounts von T-Online oder den Firmen-Mailserver verwenden.

Soziale Medien

Soziale Medien sind heutzutage etwas ganz Normales. Leider wird dadurch auch Arbeitszeit verbraucht.

"Etwas" Zeit für Privates

Ist es ein Problem, auf der Arbeit 8 Stunden die Facebook-Seite geöffnet zu haben? Man kann mit dieser Aussage nicht nachweisen, ob die Facebook-Seite wirklich im Vordergrund war. Mit Orvell Monitoring erfahren Sie aber, wie lange der Webbrowser tatsächlich im Vordergrund war und wie lange der Benutzer dort interagierte.

Während ein Großteil der Mitarbeiter mit Herz und Verstand für die Firma arbeiten, braucht man nur einen Angestellten, der ernsthaften Schaden verursachen kann. Wenn Sie vermuten ein Problem zu haben, brauchen Sie Fakten – und diese brauchen Sie schnell.

E-Mail & Chat

E-Mail-Aufnahme: die Bildschirmaufnahme nimmt jede empfangene und versendete E-Mail auf. Auch die Benutzung von Freemailern wie GMX.de, WEB.de usw. wird unterstützt.

Chat-Aufnahme: erfahren Sie, wer wann mit wem was gechattet hat: die Desktopanwendungen von WhatsApp, Skype, Signal, Facebook Chat usw. Jede Unterhaltung wird aufgenommen.

Orvell Monitoring nimmt jedes E-Mail und Chat-Programm auf.

Aufnahmen verschicken

Sie haben vielfältige Möglichkeiten, um die Aufnahmen zu erhalten bzw. abzurufen

Nachdem die Monitoring-Software installiert ist, nimmt diese chronologisch die Aktivitäten an dem PC auf.

Sie können sich die archivierten Aufnahmen direkt auf dem PC oder über Ihr Netzwerk ansehen und auswerten.

Oder Sie lassen sich die Aufnahmen (optional inkl. Bildschirmaufnahmen) automatisch dorthin senden, wo Sie sich befinden.

Sobald die Reporte eine gewisse Größe erreicht haben (frei einstellbar), können diese über folgende Wege übertragen werden:

  • per E-Mail (als Text/HTML oder Dateianhang als Zip-Archiv)
  • auf einen FTP-Server (mit externer Zusatzsoftware)
  • auf einen Cloud-Speicherplatz (mit externer Zusatzsoftware z.B. GMX Cloud für Windows)

Dabei werden u.a. Verschlüsselungsverfahren wie SSL oder TLS unterstützt. Die Reporte können als ZIP-Archiv mit Passwort geschützt werden.

Datensicherheit:

Im Gegensatz zu anderen Monitoring-Lösungen dieser Art, die aber den Abruf der Aufnahmen über eine Webseite erlauben, speichern wir keine Ihrer Aufnahmen auf unseren Servern! Die Aufnahmen bleiben immer unter Ihrer Kontrolle, da diese entweder lokal auf dem PC oder in Ihrem Netzwerk gespeichert oder über Ihren Mailserver verschickt werden.

ProtectCom speichert keine Daten von Ihren überwachten PCs.

FastInstaller

Für den optionalen FastInstaller generieren Administratoren und fortgeschrittene Benutzer eine Konfigurationsdatei, die bei der Installation ohne Benutzerinteraktion automatisch ausgeführt wird. Dadurch ist keine manuelle Freischaltung, Einstellung des Aufnahmeumfangs, Speicherpfad, uvm. mehr nötig.

Die automatisierte Installation (oder auch Deinstallation) dauert somit nur noch wenige Sekunden. Der Administrator/Anwender muss - außer dem einmaligen Starten der Installationsdatei - nichts manuell vornehmen. Alles passiert von selbst.

Außerdem können Aufnahmen über die Konfigurationsdatei automatisch auf einen USB-Stick gespeichert oder verschoben werden.

Auch geeignet, wenn Sie sekundenschnell die PC-Überwachung installieren oder die Software schnell wieder entfernen möchten (um sich die Aufnahmen später auf Ihrem PC in Ruhe anzusehen).

Der leistungsfähige FastInstaller bietet unzählige Möglichkeiten einer schnellen und automatisierten Installation.

Hier die Einstellmöglichkeiten des FastInstaller. Dort finden Sie auch fertige Beispielskripts für typische Einsatzgebiete.

Der FastInstaller ist optional! Auch mit einer "normalen" Installation (mit manueller Freischaltung und Einstellung) ist die Software innerhalb weniger Minuten einsatzbereit.

Weitere Features

Suchmaschinen

Der erweiterte Internetrekorder nimmt auch die Suchbegriffe, die über die populären Suchmaschinen abgeschickt wurden, auf. Es ist ersichtlich, welcher Benutzer wann nach welchen Begriffen in welchen Suchmaschinen gesucht hat.

Systemmonitor

Welche Dateien oder Verzeichnisse auf dem Computer erstellt, gelöscht, verändert oder umbenannt wurden, nimmt der Systemmonitor auf. Änderungen an Laufwerks- und Netzwerkverbindungen werden genauso aufgezeichnet, wie der Anschluss eines Wechselmediums (USB Sticks oder ZIP Drive) oder Druckaufträge.

Grafische Analyse

Orvell Monitoring erstellt grafische Analysen der Internet- und Computernutzung mit Kuchendiagrammen. Sie sehen, welche Programme und Internetseiten am häufigsten benutzt und aufgerufen wurden. Auch die Anzahl der Tastenanschläge je Anwendung können dargestellt werden.

Export

Alle Aufzeichnungen können im Text- oder Excel-Format exportiert werden. Bildschirmaufnahmen sind als Bilderserien oder AVI Videodateien speicherbar. Das Drucken aller oder einzelner Aufzeichnungen ist ebenfalls möglich.

Benutzerverwaltung

Wenn nur die Aktivitäten bestimmter Benutzer überwacht werden sollen, können diese über die Benutzerverwaltung definiert werden. Einfach den/die betreffenden Benutzernamen eingeben und ab sofort werden nur noch diese Benutzer erfasst. Somit nehmen Sie z.B. Ihre eigenen Aktivitäten nicht auf.

Optionale Warnmeldung

Die optionale Warnmeldung (einmalig/wiederholend) erinnert den Benutzer daran, dass die PC-Aktivitäten aufgenommen werden.

Maus

Der Maus-Rekorder nimmt die Klicks der Maustasten und x/y Koordinaten des Mauscursors auf.

Zwischenablage (Clipboard)

Das Aufnahmemodul der Zwischenablage (Clipboard-Recorder) registriert jeden Datenaustausch zwischen den Programmen.

Filter

Die Anzeige der Aufzeichnungen können schnell nach einen bestimmten Zeitraum, nach Benutzer und/oder einem Suchtext angezeigt werden. Beispiel: die Suche nach dem Text "sex" oder "Facebook" zeigt nur die Aufzeichnungen, bei denen das Suchwort aufgetaucht ist.

Zeitenplaner

Normalerweise ist die Software rund um die Uhr aktiv. Falls zu bestimmten Zeiten nicht aufgenommen werden soll, bietet Orvell Monitoring einen Planer zur flexiblen Einstellung von Ausnahmezeiten. z.B. keine Aufnahme in Pausen.

Wartungsfrei

Sie geben an, nach wie viel Tagen alte Daten automatisch gelöscht werden sollen. Oder löschen Sie die Aufnahmen manuell.

Automatische Deaktivierung

Wenn gewünscht, deaktiviert sich Orvell Monitoring automatisch zu einem bestimmten Zeitpunkt.

Passwort-Schutz

Ohne das Passwort kann die PC-Monitoring-Software nicht deinstalliert, über-installiert oder neu konfiguriert werden.

Umfangreiche Hilfe

Wenn Sie Fragen zur Benutzung oder Konfiguration der Software haben, steht immer nur einen Mausklick entfernt unsere umfangreiche Support-Datenbank zur Verfügung. Registrierte Benutzer erhalten zudem Zugriff auf die ständig aktualisierte Support-Hilfe mit vielen Tipps und Hilfestellungen. Außerdem steht Ihnen unser deutscher Premium Support durch unsere Fachleute rund um die Uhr zur Verfügung.

Und falls sich ein Problem als besonders hartnäckig erweist, helfen wir gerne per Anydesk weiter.

Mit Orvell Monitoring verfügen Sie über eine professionelle und leistungsfähige Software zur Aufnahme und Analyse aller Vorgänge an einem Windows PC. Komplett in deutscher Sprache und einfach zu installieren und zu bedienen.

Jetzt kaufen

Unsichtbarer Modus

Orvell Monitoring verfügt über eine sehr ausgereifte Tarn-Funktion (d.h. diese läuft unbemerkt im Hintergrund). Wenn die Tarn-Funktion (Stealth Modus) aktiviert ist, wird die Benutzerüberwachung nicht über ein Icon dargestellt, auch nicht als installiertes Programm unter „Software“ aufgeführt oder in der Taskleiste angezeigt.

Um sich die Aufzeichnungen später wieder anzusehen oder Programmeinstellungen zu ändern, rufen Sie die Monitoring-Software mit der nur Ihnen bekannten Tastenkombination (Hotkey) auf und geben Ihr Passwort ein.

Ohne Ihr persönliches Passwort kann die Monitoring-Software nicht deinstalliert, über-installiert oder neu konfiguriert werden.

Wie funktioniert die PC Überwachung?

1


ORVELL MONITORING FÜR PC KAUFEN

Vergewissern Sie sich, dass der zu überwachende PC mit unserer Monitoring-Software kompatibel ist. Füllen Sie das Bestellformular aus und nehmen Sie die Zahlung vor.

Weitere Anweisungen erhalten Sie umgehend nach dem Kauf.

2


DOWNLOAD UND INSTALLATION

Laden Sie über den Download-Link aus der Bestell-E-Mail die Installationsdatei herunter und starten Sie diese anschließend. Der Assistent führt Sie durch die Installation, was nur Sekunden dauert. Anschließend fängt die Monitoring-Software automatisch an, alle PC-Aktivitäten unbemerkt im Hintergrund zu protokollieren.

3


ALLE PC-AKTIVITÄTEN ANSEHEN

Um sich die aufgenommenen PC-Aktivitäten anzusehen oder Programmeinstellungen zu ändern, rufen Sie die Monitoring-Software mit der nur Ihnen bekannten Tastenkombination (Hotkey) auf. Diese wurde während der Installation angezeigt. Nach Eingabe Ihres Passworts sehen Sie sich die erfassten Aufnahmen an.

Sofort downloaden und in 5 Minuten starten!

Für Windows® Vista/7/8/10/11 (inkl. 64-bit Versionen)

Unternehmen, Behörden und Kommunen haben auch die Möglichkeit per Fax-Bestellschein eine Bestellung aufzugeben.

Aktion: 007 USB Karte - nur für kurze Zeit


Orvell Monitoring USB 4 GB USB Karte

Erweitern Sie Ihre Bestellung und erhalten Sie Orvell Monitoring auf unserer limitierten USB Karte im Visiten-/Scheckkartenformat und 007-Design. Benutzbar wie ein USB Stick.

Vorkonfiguriert mit Ihrer Lizenznummer zur sofortigen Installation inkl. automatischer Freischaltung.

Speicherkapazität: 4 Gigabyte. Design: 007 Logo im Hochglanzdruck

Nur solange der Vorrat reicht! Jetzt kaufen

Wir sorgen für Sicherheit - die Presse über Orvell Monitoring

Kontakt

Sehr gerne unterstützen wir Sie bei Ihren individuellen Fragen und Anregungen rund um unsere Produkte.

Fragen und Antworten

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Wenn Sie Orvell Monitoring jetzt kaufen, erhalten Sie alle Updates lebenslang kostenlos!

  • Regelmäßige Updates: immer die aktuelle Version der Software
  • Premium Support durch unsere Fachleute (Deutsch/Englisch)
  • Zugriff auf unsere umfangreiche Support-Datenbank
  • Kostenloser Installationsservice per Remote Software, falls nötig
  • Vergünstigte Lizenzerweiterungen
  • Alles inklusive! Sie gehen kein Abo ein.
  • Unbegrenzte Laufzeit der Software.

Zahlungsabwicklung: MyCommerce/ShareIt aus Köln ist unser langjähriger Partner für die Bestell- & Zahlungsabwicklung. Gerne beantwortet Ihnen MyCommerce/ShareIt alle Fragen zum Bestellvorgang und den Zahlungsmethoden. Firmen ist es möglich auf Rechnung zu bestellen.

SSL-Technologie (Secure Socket Layer)

Sicherheit: alle Zugriffe auf die Bestellseiten des Online-Shops erfolgen über die sogenannte SSL-Technologie (Secure Socket Layer) bei unserem Partner MyCommerce/ShareIt. Alle gängigen Web-Browser unterstützen diese Technologie und stellen damit sicher, dass Ihre persönlichen Daten, die Sie im Rahmen des Bestellprozesses angeben, sicher übertragen werden. MyCommerce/ShareIt verwendet dabei Technologien von Norton/Symantec.

Wenn Sie trotzdem Ihre Kreditkartendaten nicht über das Internet senden wollen, können Sie die Informationen auch gerne telefonisch oder per Fax an unseren Kundenservice übermitteln.

Datenschutzsiegel von TRUSTe

Datenschutz: MyCommerce/ShareIt wurde mit dem Datenschutzsiegel von TRUSTe ausgezeichnet. Dies bedeutet, dass diese Datenschutzrichtlinie und die Praktiken von TRUSTe auf Übereinstimmung mit den TRUSTed Cloud Program Requirements von TRUSTe, einschließlich Transparenz, Haftungsumfang und Auswahl bezüglich der Erhebung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten, getestet wurden.

Angaben auf der Kreditkartenabrechnung/Kontoauszug: auf Ihrer Kreditkartenabrechnung oder Überweisung ist lediglich MyCommerce/ShareIt mit einem Verwendungszweck aufgeführt. Die erworbene Software wird dort nicht genannt.

Lizenzierung: die Software wird nach Anzahl der zu überwachenden Computer lizenziert. Beispiel: wenn Sie einen Computer überwachen möchten, reicht eine Einzellizenz aus. Möchten Sie 2 Computer überwachen, benötigen Sie eine 2er Lizenz (= Mehrfachlizenz), usw.

Bei dem Abruf der Aufnahmen über ein Netzwerk muss der PC, mit dem die Aufnahmen abgerufen werden, nicht lizenziert werden.

Laufzeit der Software: die Software funktioniert zeitlich unbegrenzt.

Support/Hotline: mit dem Kauf erhalten Sie automatisch das Ultimate Care/Premium Support Paket inklusive 12 Monate Updates, Support uvm. für die Software.

CD-ROM Lieferung: wählen Sie für die zusätzliche CD-ROM Lieferung auf der Bestellseite "Backup CD". Sie erhalten die Software dann neben der E-Mail-Lieferung zusätzlich auf dem Postweg (zzgl. Versandkosten)!

Kauf und Installation: es ist nicht unbedingt notwendig, dass Sie die Software über den PC kaufen, auf dem Sie die Software einsetzen möchten. Kopieren Sie einfach nach dem Kauf die Installationsdatei z.B. auf einen USB Stick und führen Sie diese später auf dem Zielgerät aus.

Angabe Postadresse: die Postadresse wird für die Erstellung Ihrer Rechnung benötigt, die Ihnen elektronisch als PDF Datei an Ihre E-Mail-Adresse zugestellt wird. Sie werden von uns oder MyCommerce/ShareIt niemals etwas per Post erhalten - außer, Sie wählen die zusätzliche CD-ROM Lieferung.

Abo: Sie gehen kein Abo ein! Wir bzw. MyCommerce/ShareIt nehmen keine wiederkehrenden Abbuchungen vor.

Anti-Spam: kein Kunde oder Interessent wird unaufgefordert E-Mails von uns erhalten - außer, Sie haben sich freiwillig auf unserem Newsletter eingetragen.

30 Tage Geld zurück Garantie: Wir sind von der Qualität unserer Software überzeugt und möchten, dass Sie damit zufrieden sind. Sollten Sie wider Erwarten technische Probleme mit unserer Software haben, die unser Kundenservice nicht lösen kann, können Sie innerhalb von 30 Tagen ab Kaufdatum von Ihrem Vertrag zurücktreten und Sie erhalten eine volle Rückerstattung des Kaufpreises gemäß den Rückerstattungsrichtlinien. Diese Rückgabegarantie beschränkt nicht Ihre gesetzlichen Rechte und somit auch nicht Ihr Widerrufsrecht.

Noch Fragen? In unserem Supportbereich erhalten Sie weitere Antworten oder kontaktieren Sie uns, falls Sie noch Fragen haben sollten.

Da wir keine Daten von Ihren PCs speichern, sind Ihre Daten sind 100% sicher.

Im Gegensatz zu anderen Monitoring-Lösungen zur Benutzerüberwachung, die aber den Abruf der Aufnahmen über eine Webseite erlauben, speichern wir keine Ihrer Aufnahmen auf unseren Servern! Die Aufnahmen bleiben immer unter Ihrer Kontrolle, da diese entweder lokal auf dem PC oder in Ihrem Netzwerk gespeichert oder über Ihren Mailserver verschickt werden.

Der benötigte Festplattenspeicher ist hauptsächlich von dem Umfang der Bildschirmaufnahmen abhängig:

  • Aufnahmezyklus und der Qualität (Farbe oder Grautöne)
  • nach wie vielen Tagen die Software automatisch Aufnahmen löschen soll
  • wie häufig der PC benutzt wird

Ein typischer 8-Stundentag mit Bildschirmaufnahme alle 30 Sekunden (in 256 Farben) beansprucht täglich ca. 50 MB Festplattenspeicher.

Wartungsfrei: voreingestellt protokolliert die Monitoring-Software die Aufnahmen der letzten 7 Tage (frei einstellbar). Mit 0.5 GB Festplattenspeicher werden somit problemlos eine Woche PC-Aktivitäten archiviert.

Wichtig: Sie dürfen Orvell Monitoring nur auf PCs installieren, die Sie besitzen! Wenn Sie die Monitoring-Software auf anderen PCs installieren möchten, müssen Sie Eigentümer dieses Computers sein! Die Software-Lizenzvereinbarung verpflichtet Sie, jeden zu informieren, dessen PC Aktivitäten mit Orvell Monitoring aufgezeichnet werden.

Bitte beachten Sie folgenden wichtigen Hinweis für den Einsatz in Deutschland: Orvell Monitoring verfügt über Überwachungsfunktionen - insbesondere "Aufnahme der Tastenanschläge" und/oder "Bildschirmaufnahme" - die der Genehmigung der zu überwachenden Personen bedarf. Sie machen sich bei Nichtbeachtung im Sinne von §201, §202 StGB strafbar. Bei Verwendung der Software in anderen Ländern müssen Sie sich über die dortigen gesetzlichen Bestimmungen informieren und diese beachten.

Falls Sie Fragen zur Rechtmäßigkeit des von Ihnen geplanten Einsatzes unserer Software haben, wenden Sie sich bitte an eine Rechtsberatung Ihrer Wahl. Wir selbst können keine Rechtsberatung erteilen.

Bemerken Sie einen rechtswidrigen Einsatz unserer Software, so unterrichten Sie uns bitte umgehend.

Falls sich ein Antivirenprogramm an Orvell Monitoring stört, handelt es sich hierbei um ein "False Positives" (Fehlalarm). Orvell Monitoring funktioniert grundsätzlich mit jedem Antivirenprogramm, dass Ausnahmen zulässt. Heutzutage verfügt jedes Antivirenprogramm über eine Ausnahmeliste. Orvell Monitoring zeigt deshalb bereits bei der Installation seine Dateinamen an, die man schnell in diese Ausnahmeliste des Virenscanners einträgt; falls notwendig.

Dadurch wird das Monitoring-Produkt vor einer zukünftigen Störung oder Erkennung durch den Virenscanner dauerhaft geschützt und Sie brauchen sich darum keine Gedanken mehr zu machen.

Über unsere Support-Datenbank oder unsere Hotline erhalten Sie für alle gängigen Antivirenprogramme ausführliche Anleitungen.

Kostenlose Software zur PC Überwachung:

Beachten Sie unbedingt beim Download von Programmen zur PC Überwachung mit Keylogger als Freeware (kostenlos) aus ungeprüften Quellen,

  • dass sich diese tief in Ihr Betriebssystem installieren und womöglich unerwartete Reaktionen hervorrufen (Programmabstürze, Blue Screens, usw.)
  • dass es nicht sicher ist, ob diese Software zur PC Überwachung mit Keylogger tatsächlich nur ihrer Aufgabe nachgehen oder sensible Daten an Kriminelle versenden
  • dass es nicht sicher ist, ob solche Programme zur PC Überwachung nicht irgendwann alle Dateien auf der Festplatte verschlüsseln (Ransomware). Eine Entschlüsselung der Daten ist dann erst wieder nach der Zahlung von "Lösegeld" möglich - wenn überhaupt.
  • dass fast jeder kostenlose Freeware Keylogger zur PC Überwachung häufig von Virenscannern wie dem Windows Defender erkannt oder gestört wird

Nutzerwertung für Orvell Monitoring: 
4.5 bei 801 Nutzerwertungen

Orvell Monitoring ist die umfangreiche ausgezeichnete effiziente Überwachungssoftware für Windows PCs.

Mit mehr als 50.000 zufriedenen Kunden in über 80 Ländern ist
Orvell Monitoring eines der erfolgreichsten Programme zur PC Überwachung weltweit.

0 Vielen Dank für Ihr Vertrauen!
0 Alle Daten bleiben bei Ihnen!
0 Produktveröffentlichung: 2002
0 lt. Surveymonkey